Privatpatienten und Begleitpersonen

Herzlich willkommen in der Onkologischen Rehabilitation St. Veit im Pongau

Im schönen St. Veit im Pongau hat die VAMED im Jahre 2014 ein innovatives Rehabilitationszentrum für onkologische Erkrankungen jeglicher Entität errichtet. Es wird durch eine gemeinsame Betriebsgesellschaft von VAMED  und SALK (Salzburger Landeskliniken) geführt. 

In wunderschöner Lage oberhalb des Salzachtals und inmitten der herrlichen Salzburger Bergwelt steht das Haus mit seinen 120 Betten sowie einem hochmotivierten Team aus Ärzten, Therapeuten und Pflegern den Patienten zur Verfügung. 

Der heilklimatische Kurort und seine wunderschöne Natur, zusammen mit dem umfangreichen medizinischen Leistungsangebot, sind eine hilfreiche Stütze im Genesungsprozess unserer Patienten. 

Aktuelle News

Weltkrebstag 04.02.2020

Die Heilungschancen für Menschen mit Krebskrankheiten haben sich in den letzten 30 Jahren wesentlich verbessert. Ein hoher Anteil der Erkrankten wird geheilt. Selbst wenn die Erkrankung nicht völlig ausgeheilt werden kann, können viele Betroffene ihre Lebensqualität im Alltag wiederfinden.

> weiter lesen

Chance for Cancer Survivors

Den Krebs besiegt - was nun?

Immer mehr Menschen erkranken an Krebs. Dank der medizinischen Fortschritte gibt es immer mehr Betroffene, die den Krebs besiegen konnten. 

Seit Mai 2016 unterstützt das Onkologische Rehabilitationszentrum diesen gemeinnützigen Verein.

Cancer Survivors

 

 

> weiter lesen

Lebensqualität für Krebspatienten steigt durch ganzheitliche Rehabilitation signifikant

Zahl der Fälle von Angstzustände und Depressionen wird durch Rehabilitation halbiert – VAMED-Rehazentrum St. Veit im Pongau plant weitere Studien.

> weiter lesen

Diese Seite verwendet Cookies. Bitte erteilen Sie Ihre Zustimmung, indem Sie auf OK klicken.  Mehr erfahren...
Ablehnen OK